Seelsorge

Besonderen Lebenslagen erfordern besondere Begleitung. In Krisen, bei Verlusten oder einfach an verschiedenen Stationen unseres Lebens ist es gut, wenn jemand zuhört, mitfühlt, hilft, einen neuen Weg zu entdecken. Pfarrerin Petrasch steht Ihnen gern zu solch einer Begleitung zur Verfügung.

Beichte

Auch in der evangelischen Kirche besteht die Möglichkeit, in einem seelsorgerlichen Einzelgespräch mit einem Pfarrer/einer Pfarrerin eine Beichte abzulegen. Alle diese Gespräche unterliegen der Schweigepflicht. Wenn Sie den Wunsch nach einem persönlichen Gespräch haben oder beichten möchten, wenden Sie sich bitte direkt an Pfarrerin Petrasch.